Der Verein

Der Verein wurde im Sommer 2015 von Pädagogen und pädagogisch Interessierten gegründet. Allen Gründern gemein ist die Affinität zu einer naturnahen Erziehung- und Bildungsarbeit. Natur- und erlebnispädagogische Methoden scheinen dem Träger besonders geeignet, Kinder und Jugendliche auf die Anforderungen einer modernen Gesellschaft vorzubereiten und in die Lage zu versetzen, verantwortungsbewusste Teile dieser Gesellschaft zu werden. Dabei geht es nicht nur um konkrete Bildungsinhalte, sondern in erster Linie um die Entwicklung und Förderung spezifischer sozialer Basiskompetenzen, personaler Fähigkeiten und individueller Ressourcen.

 

Das Leitbild des Vereins ist ein solidarisches, tolerantes und humanitär geprägten Gemeinwesen, in dem Individuen bereit sind, im Rahmen ihrer Möglichkeiten gesamtgesellschaftliche Verantwortung übernehmen. Damit dies gelingt, sind Dialog- und Kompromissbereitschaft, Kritikfähigkeit und vor allem ein gesundes Selbstbewusstsein notwendige Grundvoraussetzungen.

Weiterhin sieht sich der Verein der Idee einer sozial gerechten, nachhaltigen und auf Teilhabe ausgerichteten Gesellschaft verpflichtet. Das Recht auf gleiche Bildung- und Entwicklungschancen, ein menschenwürdiges Leben und die Entfaltung der individuellen Persönlichkeit sind grundlegende Werte für die jetzige und kommende Generation.

 

Der Verein wurde bewusst als Trägerverein gegründet, der seine Ziele nicht nur in einem Waldkindergarten in Langenselbold verwirklichen kann, sondern potentiell für weitere Standorte und Zielgruppen natur- und erlebnispädagogische Projekte, Einrichtungen und Maßnahmen aufbauen und anbieten kann. Damit unterscheidet er sich von einer regional verorteten Elterninitiative. Ein deutliches Merkmal der besonderen Struktur ist sicher, dass die potentiellen Mitarbeiter/innen des Waldkindergartens nicht nur Vereinsmitglieder sind, sondern auch einen Teil des geschäftsführenden Vorstandes bilden und damit unmittelbar Trägerverantwortung übernehmen.

 

Der Verein ist konfessionell, parteipolitisch und weltanschaulich unabhängig, er wurde als gemeinnützig anerkannt und ist beim Amtsgericht Hanau auf dem Registerblatt VR 32165 eingetragen.

Download der Satzung

Waldkindergarten auf dem Buchberg

IMPRESSUM

KONTAKT

Anfahrt

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

1680

1366

1200